Gemeinsam mit TUBEX haben wir real PCR® als Markenname registriert.

 

Real-Post-Consumer-Recyclat bedeutet ein energieeffizienter Ablauf von Recycling über den Schmelzprozess bis hin zur Herstellung von neuen Verpackungen.

Ein von Erfolg gekröntes Treffen in Freiberg mit unseren Partnern TUBEX  und Neuman Aluminium.

(von links nach rechts: Oliver Glitzner, Geschäftsführer – Neuman Aluminium Austria, Markus Reissner, Geschäftsführer – PreZero Pyral GmbH, Leopold Werdich, Geschäftsführer – TUBEX Holding, Andreas Reissner, Geschäftsführer – PreZero Pyral GmbH)

 

Das recycelte Material stammt zum größten Teil aus dem Gelben Sack oder der Gelben Tonne und ist mit ecoloop zertifiziert!

 

Neuman Aluminium fungiert als wichtiger Partner im Bereich der Weiterverarbeitung des recycelten Aluminium.

Das Pyralu® wird im Schmelzofen verflüssigt und das flüssige Aluminium in ein kontinuierliches Band gegossen. Um die gewünschte Butzenstärke zu erhalten, wird das Band zuerst warm-und danach kaltgepresst. Aus dem fertigen Band werden die gewünschten Butzenformen gestanzt. Anschließend erfolgt eine Wärmebehandlung in Homogenisierungöfen und eine Oberflächenbehandlung im letzten Schritt.

Die Butzen werden dann von TUBEX zu neuen Aerosoldosen verarbeitet. Wir schließen so optimal eine Wertschöpfungskette und erzielen 100 % Real PCR® Aluminium.

Damit schaffen wir gemeinsam eine Transparenz auf dem Markt und Sicherheit für unsere Kunden und deren Endverbraucher.