Laden...

Bei allen Abfall- bzw. Metall-Verarbeitern fallen gemischte Buntmetallfraktionen an. Nach dem heutigen Stand der Technik werden sie fast ausschließlich über Schwimm-Sink-Anlagen in die Fraktionen „Leicht“ (Aluminium und Magnesium) und „Schwer“ (Kupfer, Messing, Zink, etc.) getrennt werden. Diese Schwerfraktion wird dann in der Regel nach Asien verkauft und manuell nachsortiert. In Europa gehen diese wertvollen Ressourcen verloren und müssen dann teuer als hochwertige Endprodukte zurückgekauft werden.

PreZero Pyral verfügt über eine revolutionäre Buntmetallsortierungsanlage. Die eigens entwickelte Anlage kann jede Metallart identifizieren und sortenrein aufbereiten. Ein unendlich hohes Spektrum verschiedener Metallarten kann gleichzeitig erkannt werden und wird direkt sortiert. Bei Bedarf kann diese Anlage auch Legierungsarten verarbeiten. Dieser automatisierte Prozess ist einzigartig.

PreZero Pyral - Aufbereitung von Buntmetallen